Interview im Luzerner Freisinn

Am 12. März 2016 bin ich als Präsident der Jungfreisinnigen Schweiz zurückgetreten. Nach vier Jahren an der Spitze der besten Jungpartei der Schweiz und hautnah am Puls der nationalen Politik habe ich das Amt an meinen Nachfolger, Andri Silberschmidt aus dem Kanton Zürich, übergeben. Aus diesem Anlass habe ich im Luzerner Freisinn, der Parteizeitung der…

Interview zur Entwicklung der Jungparteien

In einem Interview in der Zentralschweiz am Sonntag äussert sich der Politologe Olivier Dolder zur aktuellen Entwicklung der Jungparteien.  Hier geht es zum ganzen Interview.

Auftrag: Bürgerliche Zusammenarbeit

FDP und SVP haben die Wahlen gewonnen. Das Volk hat sich für freiheitliche und gegen sozialistische Rezepte entschieden. Geht es nach dem Willen der Bürger, sind die Lösungen in den nächsten vier Jahren von mehr Freiheit und weniger Staat geprägt. Wer die Wahlen gewinnt, erhält Verantwortung und Verantwortung verpflichtet. Dass die die bürgerlichen Parteien gestärkt…

Bereit für die Wahlen 2015!

Seit heute Montag, 20. Juli 2015, sind im Kanton Luzern erste Plakate der Kandidatinnen und Kandidaten der FDP Luzern für die National- und Ständeratswahlen vom 18. Oktober 2015 zu sehen. An diesem Tag möchten wir Freisinnigen mit unserem Ständeratskandidaten Damian Müller den frei werdenden Sitz von FDP-Ständerat Georges Theiler verteidigen und im Nationalrat einen zusätzlichen…

NEIN zur Stipendieninitiative!

Am 14. Juni 2015 stimmen wir mitunter über die Stipendieninitiative ab. Ein Begehren, welches hohe Mehrkosten nach sich zieht und in der Diskussion um die Erbschaftssteuer und das neue RTVG unterzugehen droht. Die Stipendieninitiative hebelt den Föderalismus aus, kostet 500 Millionen Franken mehr pro Jahr und möchte ein falsches System, welches Studenten subventioniert anstatt ihnen zinslose…