Maurus Zeier

Archiv

Eine Kandidatin und zwei Kandidaten stellen sich am 27. November 2016 zur Wahl in die Luzerner Stadtregierung. CVP-Kandidatin Franziska Bitzi ist die qualifizierteste Kandidatin mit der grössten Erfahrung. Sie wäre ein Gewinn für den Luzerner Stadtrat.  Mit gleich vielen Sitzen im Stadtparlament können sowohl die CVP als auch die SVP der Stadt Luzern ihren Anspruch auf einen Sitz in der Stadtregierung gut begründen. Durch den Rücktritt von Finanzdirektor und alt-Stadtpräsident Stefan Roth können… Weiterlesen

FDP und SVP haben die Wahlen gewonnen. Das Volk hat sich für freiheitliche und gegen sozialistische Rezepte entschieden. Geht es nach dem Willen der Bürger, sind die Lösungen in den nächsten vier Jahren von mehr Freiheit und weniger Staat geprägt. Wer die Wahlen gewinnt, erhält Verantwortung und Verantwortung verpflichtet. Dass die die bürgerlichen Parteien gestärkt aus den Wahlen hervorgehen, heisst auch, dass sich Herr und Frau Schweizer mehr bürgerliche Zusammenarbeit wünschen. Bei… Weiterlesen

Was die linken Parteien seit Jahren erfolgreiche praktizieren, funktioniert auf bürgerlicher Seite nur begrenzt. Ich persönlich stehe Listenverbindungen skeptisch gegenüber und habe die Bestrebungen der FDP, welche diese abschaffen wollte, unterstützt. Solange die Möglichkeit solcher Verbindungen jedoch existiert, muss man diese nutzen. In meinem Freisinn-Artikel habe ich ausführlich dazu Stellung genommen. Heute Abend, 13. Januar 2015, werde ich mich an der Parteiversammlung der Stadtluzerner FDP für eine Listenverbindung der FDP mit der… Weiterlesen

Verfolgt man in der Politik das gleiche Ziel, gelingt dies durch Zusammenarbeit eher. Dieses Credo haben sich die bürgerlichen Jungparteien Junge CVP, Jungfreisinn und Junge SVP auf die Fahne geschrieben. Denn der gemeinsame Gegner hockt in den meisten Fällen links. Am Freitag, 17. Oktober 2014, haben die drei bürgerlichen Jungparteien in einer gemeinsamen Medienmitteilung zu aktiver bürgerlicher Zusammenarbeit aufgerufen. Wir forderten die bürgerlichen Kräfte in der Schweiz auf, wenn immer möglich zusammenzuarbeiten…. Weiterlesen

Nach unzähligen Kommentaren zu aktuellen politischen Themen ist es höchste Zeit für eine Eigenproduktion auf liberalblog.ch! Die Behauptungen vieler Jungpolitikerinnen und Jungpolitiker wonach der Nationalrat überaltert sei, beschäftigt zurzeit die Polit- und Medienlandschaft der Schweiz. Trotz der Vielzahl an Statements und Behauptungen konnte ich nirgends eine genaue Auswertung der Nationalrätinnen und Nationalräte finden. Nachforschung war zwingend notwendig… Anhand der gesamten 200 Mitglieder des Nationalrates und derer Jahrgänge habe ich folgende Auswertungen gemacht…. Weiterlesen