Auftrag: Bürgerliche Zusammenarbeit

FDP und SVP haben die Wahlen gewonnen. Das Volk hat sich für freiheitliche und gegen sozialistische Rezepte entschieden. Geht es nach dem Willen der Bürger, sind die Lösungen in den nächsten vier Jahren von mehr Freiheit und weniger Staat geprägt. Wer die Wahlen gewinnt, erhält Verantwortung und Verantwortung verpflichtet. Dass die die bürgerlichen Parteien gestärkt…

Im Zweifel für die Freiheit: NEIN zum BÜPF!

Dieser Artikel erschien am 30. Mai 2014 auf NZZ-Online. «Wenn ein Algorithmus Sie als Weinliebhaber erkennt, ist Ihnen das vielleicht egal. Aber was, wenn er Sie als Alkoholiker identifiziert? Oder als Terrorverdächtigen?» Hanspeter Thür, Eidgenössischer Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter, spricht den Kern der Problematik an: die Gefahr von Prognosen mithilfe von Datensammlungen. Im neuen Bundesgesetz über…

JA zur Aufhebung des Ladenschlussgesetzes am 9. Juni 2013!

Dieser Artikel ist am 27.05.2013 in der Neuen Luzerner Zeitung erschienen. Natürlich gibt es auch einen Contra-Kommentar von Herrn Heinz Bossert (Präsident DVL Luzern). Da sich Herr Heinz Bossert nur auf die Jungfreisinnigen und nicht auf die Vorlage konzentriert hat, habe ich die Highlights aus seinem Text angestrichen. Sachliche Argumente waren leider keine zu finden.…

Wiederholungskurse für Neulenker abschaffen!

54'000'000 Schweizer Franken jährlich kosten Neulenkerinnen und Neulenker die obligatorischen Wiederholungskurse, welche innert drei Jahre nach bestandener Prüfung absolviert werden müssen. Kollektiv werden sämtliche Neulenker unter einen Generalverdacht gestellt. Da besteht Handlungsbedarf, die Jungfreisinnigen und die FDP nehmen sich dem Thema an. Es gibt wohl keinen Aspekt, welcher öfters zu Freiheitsbeschneidungen führt als die Sicherheit.…